WICHTIGER HINWEIS: Ausbreitung von Corona verlangsamen: GEMEINSAM HANDELN!

Behelfs-Mund-und-Nasenmaske [Anleitung BMNS-Stadt Essen unten verlinkt]

Dori & Ellen


Normaler Preis €8.95
inkl. MwSt.
Behelfs-Mund-und-Nasenmaske-angelegt-produktfoto
Behelfs-Mund-und-Nasenmaske-genaeht-produktfoto

Behelf-Mund-Nasen-Maske
Behelfs-Mund-und-Nasenmaske Produktbeschreibung:

  • Behelfs-Mund-und-Nasenmaske waschbar (Kochwäsche) und somit wiederverwendbar
  • aus 100% Baumwolle
  • die BMN-Maske stellt keinen Eigenschutz dar. Sie hilft lediglich, die Verbreitung von Tröpfchen durch den Träger zu reduzieren. Z.B. zum Einsatz für pflegende Angehörige (Fremdschutz) oder in anderen Fällen, in denen keine Einmal-Mund-Nasen-Maske zur Verfügung steht.
  • Alternative, da es im Handel zu Lieferengpässen kommt, etwa weil man ältere Menschen besucht, pflegt oder ihnen im Haushalt hilft.
  • Schön bunt versprüht die Maske Hoffnung in der Corona-Krise.
  • Die Behelfs-Mund-und-Nasenmaske wird individuell und regional in Deutschland (Ratingen, NRW) in Handarbeit gefertigt.
  • Symbolfoto: Farbe und Ausführung abweichend.

Behelfs-Mund-Nasen-Maske bietet dem Träger keinen Schutz, sondern dient dazu die Tröpchenübertragung durch den Träger zu minimieren.
[ENDE DER PRODUKTBESCHREIBUNG]

Nachstehende Informationen sind nicht Teil der Produktbeschreibung und dienen lediglich Eurer Information und Verlinkung der Nähanleitung/zum selber nähen eines Behelfs-Mund-und-Nasenmaske:

Hier geht es zur Anleitung, die die Feuerwehr der Stadt Essen veröffentlicht hat um einen Behelfs-Mund-und-Nasenmaske selbst zu nähen: https://media.essen.de/media/wwwessende/aemter/0115_1/pressereferat/Mund-Nasen-Schutz__Naehanleitung_2020_Feuerwehr_Essen.pdf

Sinngemäße Zusammenfassung der Hinweise, die die Feuerwehr der Stadt Essen gibt: Die selbstgenähte Behelfs-Mund-und-Nasen-Maske bietet keinen Eigenschutz (Träger) vor Ansteckung. Eine behördliche/medizinische Zertifizierung/Prüfung besteht nicht. Es handelt sich nicht um ein Medizinprodukt. Zentrale Hygienemaßnamen wie eine gute Händehygiene sind einzuhalten und nicht zu vernachlässigen.

Zweckbestimmung sinngemäß lt. Feuerwehr Stadt Essen:  Behelfs-Mund-Nasen-Maske, z.B. zum Einsatz für pflegende Angehörige (Fremdschutz) oder in anderen Fällen, in denen kein Einmal-Mund-Nasen-Schutz zur Verfügung steht.
Das Tragen des selbstgenähten Mundschutzes könne zumindest diesen Übertragungsweg unterbrechen, heißt es bei der Stadt Essen.

19.03.2020 zuletzt aktualisiert am 29.03.2020

Verwandte Artikel